drs. Johan de Jonge M.Sc. - Master of Science in Oral Implantology

Mitglied im „Master of Science Club in Oral Medicine“

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiengangs Master of Science in Oral Implantology der Deutschen Gesellschaft für Implantologie und der Steinbeis-Hochschule Berlin wurde drs. Johan de Jonge der international anerkannte akademische Grad „Master of Science in Oral Implantology (M.Sc.)“ verliehen. Damit gehört drs. Johan de Jonge M.Sc. deutschlandweit zu einem der Spezialisten auf dem Fachgebiet der Zahnimplantologie. Der Titel hebt eine besondere Qualifikation und Qualität in der Implantologie hervor.

Außerdem wurde drs. Johan de Jonge M.Sc. in diesem Zusammenhang als Mitglied in den MSC (Master of Science Club) berufen. Der MSC ist mit seinen Mitgliedern einen Qualitätsverbund eingegangen, der mit seinem Siegel „Implantologische Exzellenz in Deutschland“ für eine hohe Qualität, Kompetenz und innovative Weiterentwicklung der Zahnheilkunde für den Patienten steht.

Zurück